Der Caritas-Verband und die Sparkasse Kraichgau haben am 4.5.2024 wieder gemeinsam den Hoffnungslauf in Bruchsal, zu Gunsten sozialer Projekte, durchgeführt.

Für Schulen gab es die Möglichkeit, am eigenen Standort Kilometer zu sammeln, deshalb haben in der Woche vom 29.04. bis 03.05.2024 die Schüler:innen, Lehrer:innen und Betreuer:innen der Außenstelle Kronau am schulinternen Hoffnungslauf teilgenommen. Sie haben mit ihren Fahrrädern, Rollstühlen, Dreirädern, Kettcars oder zu Fuß viele Runden über den im Bushof aufgemalten Parcour gedreht und so wichtige Meter und Kilometer für den guten Zweck gesammelt.

Das Highlight war das Abschlussrennen am Freitag, den 03.05.2024. Einige Eltern sind zum Anfeuern gekommen, es gab Musik und zur Belohnung eine Snackbar. Auch Herr Ellmann von der Caritas hat uns besucht und die 130 Meter lange Strecke mit einem unserer Fahrzeuge bewältigt.

Insgesamt wurden 969 Runden gedreht und somit sind 125,97 km zusammengekommen.

Ein tolles Ergebnis!