Fortbildungen UK

Ein wichtiger Bestandteil der innerschulischen Vermittlung der Unterstützten Kommunikation sind die regelmäßig stattfindenden Fortbildungen für die Mitarbeiter der Schule. Diese finden jeweils zu bestimmten Themen statt und umfassen den gesamten Bereich der UK von den basalen Anfängen über die Verwendung einfacher und komplexer Kommunikationshilfen bis hin zur Ansteuerung des PCs. Ein- bis zweimal pro Jahr werden diese Fortbildungsangebote für Eltern und Mitarbeiter anderer Einrichtungen geöffnet.

Darüber hinaus können die Mitarbeiter der Schule sich in einer Sprechstunde der Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation (UK) beraten lassen.