Klettern

klettern1

 

An der absenkbaren Kletterwand können Schüler und Schülerinnen aller Altersstufen wichtige Erfahrungen in der Körperwahrnehmung und der Einschätzung der eigenen Möglichkeiten sammeln. Die Kletterwand ist ein erlebnispädagogisches  Erfahrungsfeld, das sich sowohl für schwerstmehrfach behinderte wie auch mobile Schüler und Schülerinnen eignet.Schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendlich erhalten durch die Kletterwand neue Impulse in der Körperwahrnehmung.  Während mobile Schüler und Schülerinnen an der Kletterwand ihre Grenzen ausloten, ihre motorischen Fähigkeiten erweitern und nebenbei spielerisch physiotherapeutische Übungen absolvieren können ist die Kletterwand.